DE ǀ EN
×

Mehr als nur ein Angebot

Rechtsanwalt Malte Müller-Wrede untersucht in seinem Beitrag zum Euroforum eBook "Vergaberecht 2020" die Zulässigkeit der Abgabe mehrerer Hauptangebote in einem Vergabeverfahren.

Ein besonderer Schwerpunkt des Artikels ist der Beschluss des BGH vom  29. November 2019 (Az. X ZR 122/14) zur Zulässigkeit der Abgabe mehrerer Hauptangebote generell sowie der Abgabe mehrerer Hauptangebote, die sich nur hinsichtlich des Preises, nicht jedoch inhaltlich, voneinander unterscheiden. Müller-Wrede vergleicht zudem, inwiefern die Vergabekammern zu dieser Problematik seitdem kohärent zur Rechtsauffassung des BGH entschieden haben.

Außerdem widmet sich Müller-Wrede der Abgrenzung der Abgabe eines zusätzlichen Hauptangebots zu der Abgabe eines Nebenangebots oder zu der lediglichen Überarbeitung eines bereits abgegebenen Angebots.

Das eBook können Sie sich hier kostenfrei herunterladen.