DE ǀ EN
×

Unsere Referenzen im Vergaberecht - Vergabenachprüfungsverfahren

Hier eine Auswahl unserer Referenzprojekte in diesem Bereich. Für weitergehende Informationen zu unserer Beratungspraxis und zu weiteren Referenzen sprechen Sie uns an.

 

Erweiterung LKW-Mautsystem auf Bundesfernstraßen (Toll Collect)
Beratung des Bundesverkehrsministeriums im Zusammenhang mit der Beauftragung von Toll Collect zur Erweiterung des Mautsystems für LKW auf Bundesfernstraßen in Deutschland. Erfolgreiche Vertretung der Bundesrepublik Deutschland im Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer des Bundes.

 

Tunnelbau
Erfolgreiche Vertretung eines Bundeslandes im Vergabenachprüfungsverfahren bis zum Bundesgerichtshof zur Vergabe von Tunnelbauleistungen. Rechtlicher Schwerpunkt auf der Bekämpfung von Mischkalkulationen.
 

Sportstadion
Erfolgreiche Abwehr eines Nachprüfungsantrags für ein Bundesland. Rechtliche Begleitung beim Abschluss einer Vergleichsvereinbarung. Baurechtliche Beratung und Nachtragsabwehr im Rahmen der Errichtungsphase. Im Hinblick auf klageweise geltend gemachte Nachträge Vertretung vor ordentlichen Gerichten.
 

Spaß- und Erlebnisbad
Zunächst Begleitung eines Bieters im Rahmen eines Nachprüfungsverfahrens gegen eine Vergabeentscheidung zur Ausschreibung des Baus eines Spaß- und Erlebnisbads. Nach Abschluss dieses Verfahrens Mandatierung durch die ausschreibenden Stadtwerke zur Fortführung der noch ausstehenden Vergabeverfahren. Fortan vergaberechtliche Betreuung sämtlicher bauvorbegleitender Maßnahmen. Rechtliche Unterstützung der Stadtwerke bei interner finanzieller Abstimmung mit Ministerium und Investitionsbank. Prüfung von Alternativstandorten.
 

Softwarebeschaffung
Rechtliche Absicherung einer Direktvergabe zur Lieferung von Software zur Einführung eines fach- und finanzpolitischen Controllingsystems eines großen Verwaltungsapparates. Erfolgreiche Abwehr des gegen die Vergabe gerichteten Nachprüfungsverfahrens.
 

Universitätsbibliothek
Vergaberechtliche Beratung bei der Strukturierung der Ausschreibung für den Neubau einer Universitätsbibliothek. Rechtliche Begleitung bei der Prüfung der Sonderfinanzierungsmodelle in den Angeboten der Bieter. Führung der Vertragsverhandlungen mit den Bietern. Unterstützung bei der Vergabeentscheidung. Abwehr mehrerer Vergabenachprüfungsverfahren.
 

Generalplanerleistungen Krankenhausum- und -neubau
Vertretung eines Planungsbüros bei der Vergabe eines Generalplanerauftrags für den Um- und Neubau eines Krankenhauses, Durchführung eines Nachprüfungsverfahrens vor der Vergabekammer
 

Generalplanerleistungen Flughafen
Vertretung verschiedener Planungsbüros bei der Vergabe von Generalplaneraufträgen für Ingenieurbauwerke und Verkehrsflächen mehrerer Großflughafen, Durchführung von Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer sowie Vertretung in der zweiten Instanz
 

Postdienstleistungen für die Verwaltung
Aufwändige Vertretung eines Bundeslandes in mehreren Nachprüfungsverfahren vor Vergabekammer und Beschwerdeinstanz zu einer Vergabe von Postdienstleistungen für die Verwaltung. Erfolgreiche Abwehr aller Nachprüfungsanträge.
 

Unternehmensberatungsleistungen für ÖPP
Erfolgreiche Vertretung eines Bundeslandes vor der Vergabekammer zur Abwehr eines Nachprüfungsantrags in einem Vergabeverfahren zur Beauftragung von Unternehmensberatungsleistungen bei einem ÖPP-Projekt.

Bundesministerium
Erfolgreiche Vertretung des Bundes im Rahmen eines Nachprüfungsverfahrens bezüglich des Neubaus eines Bundesministeriums mit mehreren Millionen Euro Auftragswert.

Landesbibliothek
Erfolgreiche Vertretung des Auftraggebers bei der Beschaffungg komplexer Software für die Landesbibliotheken eines Bundeslandes.

Stadtschloss
Vertretung des Rechtsschutz suchenden Architekten im Rahmen des Vergabenachprüfungsverfahrens über den Generalplanungsauftrag für das Stadtschloss Berlin.

Staatsoper
Vertretung eines Bundeslandes im Rahmen mehrerer Vergabenachprüfungsverfahren im Zusammenhang mit der Grundsanierung eines Operngebäudes.

Klärwerk
Vertretung eines Ingenieurbüros als Bieter im Rahmen eines VOF-Verfahrens zur Beauftragung von Generalplanungsleistungen für die Erweiterung eines Klärwerks.

Software
Vertretung eines Systemhauses im Rahmen von mehreren Vergabenachprüfungsverfahren verschiedener Auftraggeber bei der Beauftragung von Software-Leistungen.