DE ǀ EN
×

Unsere Referenzen im Vergaberecht - Compliance, Revision und Selbstreinigung

Hier eine Auswahl unserer Referenzprojekte in diesem Bereich. Für weitergehende Informationen zu unserer Beratungspraxis und zu weiteren Referenzen sprechen Sie uns an.

 

Rückforderung von Zuwendungen 
Beratung einer Stiftung und Durchführung einer Revision zu verschiedenen Vergabeverfahren im Hinblick auf mögliche vergaberechtliche Verstöße und hieraus folgende Rückforderungsansprüche des Zuwendungsgebers

 

Überprüfung Vergabepraxis eines kommunalen Verkehrsunternehmens im Bereich ÖPNV
Revision zu mehreren abgeschlossenen Vergabeverfahren eines kommunalen Verkehrsunternehmens. Erstellung eines Abschlussberichts und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur Implementierung und Sicherstellung vergaberechtskonformer Abläufe bei der Beschaffung. 

 

Beratung eines Unternehmens zur Selbstreinigung im Zuge staatsanwaltlicher Ermittlungen
Umfassende Beratung eines Bieters zur Selbstreinigung und Wiederherstellung der Eignung. Strafrechtliche Einordnung der Vorkommnisse und Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur Vermeidung zukünftigen Fehlverhaltens. Beratung zu konkreten Vergabeverfahren unter Berücksichtigung laufender staatsanwaltlicher Ermittlungen.

 

Beratung eines kommunalen Energieversorgungsunternehmen
Beratung eines kommunalen Energieversorgungsunternehmens zu den strafrechtlichen Konsequenten verschiedener Vergaberechtsverstöße. Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur Vermeidung strafrechtlicher Handlungen im Zusammenhang mit der Auftragsvergabe.

 

Unterstützung der EU-Verwaltungsbehörde eines Bundeslandes 
Unterstützung der EU-Verwaltungsbehörde (EFRE/ESF) eines Bundeslandes bei der Revision durchgeführter und abgeschlossener Vergabeverfahren. Überprüfung von Vergabeverfahren im Rahmen der Förderung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Hinblick auf mögliche Vergaberechtsverstöße und daraus abgeleitete Ansprüche auf Rückzahlung. 

 

Compliancemanagementsystem
Beratung und Unterstützung eines kommunalen Verkehrsunternehmens bei der Durchführung eines Vergabeverfahrens zur Beschaffung eines Compliancemanagementsystems.