DE ǀ EN
  • Vergaberecht

  • Vergaberecht

×

Vergaberecht

Traditioneller Schwerpunkt

unserer Tätigkeit ist das Vergaberecht.

Öffentliche Aufträge und Konzessionen werden im Wettbewerb und im Wege förmlicher Vergabeverfahren vergeben“, heißt es in der grundlegenden Norm zum Vergaberecht. Das Vorgehen hierbei beschreibt eine immer größer werdende Anzahl unterschiedlichster Normen und Vorschriften auf europäischer Ebene, auf Bundesebene und auf Länderebene. Im Zuge stetiger Vergaberechtsmodernisierungen wird das Vergaberecht unentwegt überarbeitet, geändert, ausgedehnt. Mit der Anzahl der Vorschriften ist auch die Bedeutung des Vergaberechts gestiegen. Seinen Ursprüngen im nationalen Haushaltsrecht ist das Vergaberecht damit längst entwachsen.

Sowohl für öffentliche Auftraggeber als auch für Bieter sind Kenntnisse im Vergaberecht mittlerweile unentbehrlich. Der Erfolg eines Beschaffungsvorhabens auf Auftraggeberseite und der Erfolg der Verfahrensteilnahme auf Bieterseite hängen maßgeblich hiervon ab.

Vergaberecht ist unser tägliches Geschäft, und das seit fast zwei Jahrzehnten. Unser Team aus vergaberechtlich hochspezialisierten und erfahrenen Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen steht öffentlichen Auftraggebern und Unternehmen in allen Stadien des Vergabeverfahrens zur Seite. Sei es als Berater öffentlicher Auftraggeber bei der rechtssicheren Ausgestaltung des Vergabeverfahrens, sei es als Berater von Bietern bei der erfolgreichen Verfahrensteilnahme; wenn nötig auch mit hoher Erfolgsquote im Nachprüfungsverfahren vor den Vergabekammern und Oberlandesgerichten oder in Vertragsverletzungsverfahren vor dem EuGH. 

In den Bereichen ÖPNV und SPNV, Infrastrukturen und Netze, IT-Beschaffung, ÖPP (PPP), Planer- und Bauleistungen, Konzessionsvergaben und Gesundheitswesen arbeiten wir in interdisziplinären Expertenteams zusammen. Durch Einbindung unserer Spezialisten etwa im Vertragsrecht, Beihilfenrecht und Fördermittelrecht, Gesellschaftsrecht  sowie im Bau- und Architektenrecht  gewährleisten wir eine umfassende Beratung aus einer Hand.

Praxisgruppenleiter

Malte Müller-Wrede
Telefon: +49 (0) 30 / 39 92 50 - 0
E-Mail an Malte Müller-Wrede schicken
  • Kommentar zur SektVO

    Am 26.07.2018 ist der Kommentar zur Sektorenverordnung (SektVO) aus der MWK-Reihe (Hrsg. Müller-Wrede) in der 2. Auflage beim Bundesanzeiger Verlag erschienen und ab sofort im Handel erhältlich.

    Weiterlesen
  • TOP KANZLEI 2018 - Wirtschaftswoche

    MWP und Rechtsanwalt Müller-Wrede in exklusivem Ranking der Wirtschaftswoche als eine der renommiertesten Kanzleien und Anwälte im Vergaberecht gelistet.

    Weiterlesen
  • Deutschlands Beste Anwälte 2018

    Das Handelsblatt hat für das Jahr 2018 erneut eine Liste der in ihren Rechtsgebieten empfohlenen Anwälte veröffentlicht. Erneut mit dabei: Müller-Wrede & Partner.

    Weiterlesen
  • Was andere über uns sagen

    Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018: Vergaberecht

    Malte Müller-Wrede wird als "fachlich versierter Vergaberechtler" häufig auch von Wettbewerbern empfohlen. Als Stärke von MWP besonders hervorgehoben wird die im Vergleich zu anderen Kanzleien...

    Weiterlesen
  • Save the Date

    14. Deutscher Vergaberechtstag

    Vom 6. bis 7. Juni 2019 findet der 14. Deutsche Vergaberechtstag in Berlin statt. Den Vorsitz wird u. a. Rechtsanwalt Malte Müller-Wrede führen. Zudem ist er als Referent mit einem Beitrag über die Besonderheiten der Rahmenvereinbarungen vertreten.