DE ǀ EN
×

Die Erneuerbaren Energien

sind bereits die Gegenwart und erst Recht die Zukunft der Energieversorgung. Hieran arbeiten wir seit über 20 Jahren mit. Wir, das ist ein siebenköpfiges Rechtsanwaltsteam, ansässig in Berlin, zugleich aber seit jeher bundesweit tätig. Wir betreuen vornehmlich Projektenwickler und Kraftwerksbetreiber bei der Planung und Umsetzung von Energievorhaben. Unsere Beratung umfasst die gesamte Wertschöpfungskette eines Projekts, vom Planungs- und Zulassungsverfahren über die Flächensicherung und das Energierecht bis hin zu erforderlichen Spezialverträgen und Transaktionen (M & A) auf An- und Verkäuferseite. Zudem beraten wir öffentliche Planungsträger. Unser Anspruch ist, zu den in diesem Bereich führenden mittelständischen Kanzleien zu gehören. Auch ehrenamtlich unterstützen wir aus Überzeugung die Erneuerbaren Energien.

Wir suchen aktuell einen

 

Rechtsanwalt (w/m/d) für das Transaktionsrecht / Gesellschaftsrecht / Zivilrecht.

 

Seit ebenfalls nunmehr sehr langer Zeit betreuen wir unsere Mandanten beim An- und Verkauf von Vorhaben der erneuerbaren Energien. Solche Transaktionen geschehen manchmal als asset-deals, häufiger jedoch als share-deals. Anzufertigen und zu verhandeln sind also häufig umfangreiche Anteilskaufverträge über die entsprechenden Betreibergesellschaften. Zudem sind wir auch beim An- und Verkauf von Projektentwicklungsunternehmen und weiteren Gesellschaften der erneuerbaren Energien tätig.

Weiterhin arbeiten wir an den einer solchen Projektentwicklung und -umsetzung zugeordneten Zivilverträgen. Dazu gehören Kooperationsverträge zwischen Entwicklern sowie Erwerbern und Entwicklern, Generalunternehmerverträge für die Umsetzung von Vorhaben, weitere Spezialverträge sowie Hersteller- und Serviceverträge. In all diesen von uns insgesamt „Spezialverträge Erneuerbare Energien“ genannten Vertragstypen begleiten wir die Mandanten umfassend bei der Vertragserstellung und -verhandlung.

Zudem führen wir Zivilprozesse über die Auslegung solcher Verträge einschließlich gesellschaftsrechtlicher Streitigkeiten. Die klassische gesellschaftsrechtliche Beratung u. a. bei der Strukturierung von Gesellschaften gehört ebenfalls zu diesem Tätigkeitsbereich.

Sie passen zu uns, wenn Sie ein umfassendes Interesse und vertiefte Erfahrungen auf diesen Gebieten haben, in der Branche der erneuerbaren Energien oder außerhalb. Wichtig sind uns u. a. ein ausgeprägter Hang zur Gestaltung von Verträgen hoher Qualität, Verhandlungserfahrung, Verbindlichkeit und Professionalität im Auftreten und Interesse sowie Fähigkeit zur Pflege langfristiger Mandatsbeziehungen.

Sie bringen zwei überdurchschnittliche juristische Staatsexamina, zudem möglichst Vorkenntnisse und Berufserfahrung von mindestens drei Jahren und gerne auch mehr mit. Sie haben Freude an der Arbeit im Team.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem langjährig gewachsenen und harmonischen, in der Branche etablierten und spezialisierten Anwaltsteam bei (familien-) verträglichen Arbeitszeiten und attraktiver Bezahlung. Selbstverständlich sind für uns ständige Fortbildung und Aufstiegsmöglichkeiten.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:

 

Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
Herrn Philipp v. Tettau
Leibnizstraße 53
10629 Berlin
tettau@mwp-berlin.de