DE ǀ EN
×

Veit Hirsch

2002-2008Studium der Rechtswissenschaften in Leipzig
2003-2009Wissenschaftlicher Mitarbeiter in mehreren Rechtsanwaltskanzleien mit dem Schwerpunkt öffentliches- und privates Baurecht
2009-2011Referendariat in Berlin mit Stationen u.a. in Sydney, Australien
2011-2012Wissenschaftlicher Mitarbeiter in internationaler Großkanzlei in Frankfurt am Main
2011Aufnahme der Tätigkeit als Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Vergaberecht
  • öffentliches- und privates Baurecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht

Mitgliedschaften und weitere Tätigkeiten

  • Mitglied Deutsches Vergabenetzwerk (DVNW)
  • Durchführung von Inhouse-Schulungen auf dem Gebiet des Vergaberechts

Publikationen (Auswahl)

  • Mitautor in Müller-Wrede (Hrsg.), Kommentar zur Sektorenverordnung (SektVO), 2. Auflage 2018
  • Mitautor in Müller-Wrede, Kommentar zur VgV/UVgO einschließlich VergStatVO, 1. Auflage 2017
  • Mitautor „Mit Preisgewichtung vorbei am wirtschaftlichen Angebot?“, NZBau 2012, 393
  • Mitautor „Verbindliche Abnahmemengen auch bei Rahmenvereinbarungen“, NZBau 2011, 736

Fremdsprachen

  • Englisch

Zurück zur Übersicht