DE ǀ EN
×

Gabriele Quardt

Leiterin der Praxisgruppe "EU-Recht"

 

1987-1993 Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Göttingen 
ab 1994-1997 (mit Unterbrechungen) Tätigkeit bei der Treuhandanstalt und deren Nachfolgeorganisationen BvS und BMGB mit Schwerpunkt im EU-Beihilfen- und Vergaberecht 
1995-1997 Referendariat in Berlin 
1997Aufnahme der Tätigkeit als Rechtsanwältin 
1998-2008von Donat + Quardt - Rechtsanwälte, Berlin 
seit 2008Müller-Wrede & Partner, Berlin 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Europäisches Beihilfenrecht
  • Prozessvertretung vor EuG / EuGH
  • Vergaberecht
  • Europarecht

Mitgliedschaften und weitere Tätigkeiten

  • Mitbegründerin und Geschäftsführerin des Berliner Gesprächskreises zum Europäischen Beihilfenrecht e.V.
  • Gesellschafterin und Geschäftsführerin der Gesellschaft für Beihilfenrecht und Strukturfonds GeBS mbH
  • Vortragstätigkeit für verschiedene Veranstalter zum EU-Beihilfenrecht
  • Vorträge im Rahmen von Ringvorlesungen an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) und Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Inhouse-Schulungen
  • Autorin des Beihilfenblogs (www.beihilfen-blog.eu)

Publikationen (Auswahl)

  • Die „implizite staatliche Bürgschaft“ – zur fehlenden Insolvenzfähigkeit von Eigenbetrieben im Lichte des Beihilfenrechts, KommJur 2016, 327 (gemeinsam mit J. Wolters)
  • Beihilfenrechtliche Risiken bei einem Verkauf aus der Insolvenz, ZinsO 2014, 6
  • Rechtsfolgen für eine Staatliche Bürgschaft bei Verstoß gegen das beihilferechtliche Durchführungsverbot des Art. 108 Abs. 3 AEUV, BRZ 2012, 3
  • Gefährdet die verschärfte Durchsetzung des EU-beihilferechtlichen Durchführungsverbots das staatliche Bürgschaftsmodell?, Der Betrieb Status: Recht 2007, 214
  • Nichtigkeit von Rechtsgeschäften bei Verstoß gegen das Durchführungsverbot des Art. 88 III 3 EG, EuZW 2004, 201 (gemeinsam mit Nielandt)
  • Die Rückforderung staatlicher Beihilfen und ihre Grenzen in der Insolvenz, EWS 2003, 312
  • Rückforderung von Beihilfen, in: Heidenhain (Hrsg.), Handbuch zum EU-Beihilfenrecht, 2003
  • Zur Abschaffung von Anstaltslast und Gewährträgerhaftung, EuZW 2002, 424
  • Die Auftragssperre im Vergaberecht, BB 1997, 477

Fremdsprachen

  • Englisch

Zurück zur Übersicht