DE ǀ EN
×

Dr. Carsten Bluhm

1983-1990Studium der Rechtswissenschaften in Berlin (FU)
1991-1994Referendariat in Berlin 
1994Referent im Justiziariat der Treuhandanstalt / Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben
1995Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Wirtschaftsrecht an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)
1999Aufnahme der Tätigkeit als Rechtsanwalt
2000Promotion zum Doktor der Rechte an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Privates Baurecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Vergaberecht
  • Recht der Projektsteuerung
  • Privatisierung (PPP-Projekte, ÖPNV)

Mitgliedschaften und weitere Tätigkeiten

  • Deutscher Anwaltverein
  • Seminar- und Vortragstätigkeit zum Architekten- und Ingenieurrecht
  • Durchführung von Inhouse-Schulungen auf den Gebieten der VOB/B und der HOAI

Publikationen (Auswahl)

  • Mitautor in Müller-Wrede, Kommentar zur VOF, 5. Auflage 2014
  • Mitarbeit am Fachlexikon Immobilienwirtschaft

Fremdsprachen

  • Englisch

Zurück zur Übersicht