DE ǀ EN
×

Who`s Who Legal: Competition 2019

Rechtsanwältin Gabriele Quardt erneut als führende Expertin für das EU-Beihilfenrecht ("State Aid") benannt.

Die Redaktion der Who’s Who Legal hat auch im Jahr 2019 zusammen mit der Global Competition Review die führenden Rechtsanwälte („lawyers who can truly be considered leaders in the field“) in 57 Rechtsgebieten identifiziert. In der nunmehr veröffentlichten Ausgabe der Who`s Who Legal Competion 2019 wird MWP-Rechtsanwältin Gabriele Quardt erneut (nach 2017 und 2018) als führende Expertin für das EU-Beihilfenrecht ("state aid specialist with market-leading expertise in the area") benannt. Die Nennung erfolgt auf der Grundlage einer unabhängigen, nicht-kommerziellen, weltweiten Befragung von Mandanten und Wettbewerbsrechtsexperten. Für Deutschland werden in diesem Bereich insgesamt nur 7 Rechtsanwälte aufgeführt. Details zur Studie finden sich hier.