DE ǀ EN
×

MWP auf den Windenergietagen!

Auf den 28. Windenergietagen in Potsdam war das Team Erneuerbare Energien der Kanzlei MWP wieder in zwei Vortragsveranstaltungen vertreten.

Auch bei den diesjährigen Spreewind-Windenergietagen in Potsdam waren wir wieder in zwei anmeldepflichtigen Foren vertreten:

  • Am Vormittag des 6. November 2019 von 9:30 bis 12:30 Uhr gestalteten wir erneut das Forum „4 Fäuste", wie immer mit enervis und diesmal zudem mit BayWa r.e. und dem Umweltbundesamt. Wir widmeten uns aktuellen Zukunftsfragen aus energiewirtschaftlicher und energierechtlicher Sicht. Diesmal ging es um aktuelle Markteinflüsse auf die Wirtschaftlichkeit von Windenergievorhaben sowie die Diversifizierung in den PV-Bereich. Details finden Sie hier und bei enervis.
     
  • Am Nachmittag des 6. November 2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr boten wir unser bekanntes Forum „Windrecht Update Kompakt" an. Dieses befasste sich in diesem Jahr zum einen anhand von drei ausgewählten Themen mit Ursachen des weiter anhaltenden  Genehmigungsstaus. Zum anderen zeigten wir auf, welche Fehler Sie bei der Gestaltung von Beteiligungsoptionen für Grundstückseigentümer vermeiden sollten. Abschließend erläuterten wir, wie Sie den Weiterbetrieb Ihrer Windenergieanlagen aus nutzungsvertraglicher Sicht optimal sichern können. Weitergehende Informationen zu diesem Forum erhalten Sie hier.