DE ǀ EN
×

BWE-Seminar: Nutzungsverträge und Grundbuchrecht für Windparks

Rechtsanwältin Marion Westphal-Hansen und Rechtsanwalt Dominik Hanus waren die Referenten des BWE-Seminars "Nutzungsverträge und Grundbuchrecht für Windparks".

Das Seminar behandelte die rechtssichere Gestaltung von Nutzungsverträgen ujnd die Sicherung der Projektrechte im Grundbuch. Frau Westphal-Hansen (an beiden Tagen der Veranstaltung) und Herr Hanus (am 1. Tag der Veranstaltung) referierten zu folgenden Themen:

  • "Vertragsrechtliche Grundalgen des Miet- und Pachtrechts",
  • "AGV, Informations- und Unterrichtungspflichten",
  • "Allgemeine und besondere Anforderungen an die Schriftform von Verträgen",
  • "Besondere Vertragsklauseln und Fallbeispiele",
  • "Grundlagen der Sicherung von Projektrechten im Grundbuch",
  • "Eintragungsverfahren und Bewilligungsinhalte bei Windparks",
  • "Lesen eines Grundbuchauszugs - Was müssen Windenergie-Praktiker wissen?" und
  • "Rangfragen / Vormerkung / Übertragung dinglicher Rechte"

Weitergehende Informationen zum Programm erhalten Sie hier.